Einen vergnügten Kinderfasching erlebten 180 Kinder und Erwachsene am Faschingssonntag im Bürgerhaus Breidenbach. Mit viel Helau, der traditionellen Polonaise, Fallschirmspielen, Zeitungstanz und Tauziehen ging die erste Halbzeit schnell vorbei. Am reichhaltigen Waffel-, Muffins- und Brezelbüffet konnten sich dann alle stärken.

Nach der Pause besuchten die Kinder 8 verschiedene Stationen: Dosenwerfen, Erbsenbahn, Sackhüpfen, Torwandschießen, Tischtennisballkanone, Tüten für die Süßigkeiten bemalen, Fische angeln und Springseil springen. Es war ein sehr schöner Nachmittag, der nur durch das Mitwirken von ca. 30 Gemeindemitgliedern so gelingen kann! Herzlichen Dank an alle!